Kategorienarchiv: Bitcoin

Bitcoin-Minenschwierigkeiten verzeichnen den zweitgrößten prozentualen Rückgang in der Geschichte Ein wichtiges Maß für den Wettbewerb unter den Bitcoin-Minenarbeitern ist gerade um 15,95 Prozent gesunken – der zweitgrößte Rückgang in der Geschichte des Netzwerks. Der Rückgang der so genannten Schwierigkeiten im Bergbau signalisiert, dass einige Bergleute sich aus dem anhaltenden Wettlauf um die Lösung mathematischer Probleme zur Gewinnung frisch geprägter Bitmünzen bei Bitcoin Profit zurückgezogen haben, da der Rückgang des Preises der Kryptowährung diese Tätigkeit weniger rentabel gemacht hat. Dennoch könnte der Rückgang für diejenigen, die sich entschieden haben, im Spiel zu bleiben, von Vorteil sein, da weniger Wettbewerb bedeutet, dass einzelne Bergleute einen größeren Rückgang der täglichen Fördermenge von Bitcoin erzielen würden. Das nach Marktkapitalisierung größte Blockketten-Netzwerk der Welt passte seine Abbauschwierigkeiten um 3:00 UTC am 26. März auf 13,91 Billionen (T) an, gegenüber 16,55 T im vorherigen Zyklus, der am 9. März verzeichnet wurde. Vor zwei Wochen erlitt Bitcoin…

Weiterlesen

11/11