Kategorienarchiv: Konglomerate

Lightnet, das Unternehmen hinter dem Velo-Protokoll, hat kürzlich in einer Serie-A-Runde 31,2 Millionen US-Dollar gesammelt. Der Vorsitzende sagte Anfang des Monats, dass Lightnet zum Teil aufgrund geplanter Bitcoin Era Akquisitionen wachsen werde Die Finanzierung wurde laut einer Pressemitteilung vom Montag von wichtigen Finanz- und Bitcoin Era  Geschäftsgruppen wie Bitcoin Era Venture Management, Seven Bank, Uni-Präsident Asset Holdings, HashKey Capital, Hopeshine Ventures, Signum Capital, Bitcoin Era Capital und Hanwha Investment and Securities geleitet . UOB Venture Management ist der Investmentarm der in Singapur ansässigen multinationalen United Overseas Bank, während Seven Bank Teil der Gruppe ist, die das 7-Eleven-Franchise in Japan besitzt. Uni-President ist ein wichtiger Lebensmittelkonglomerat in Taiwan und Hanwa ist eine große Unternehmensgruppe in Südkorea. Hashkey Capital ist der Investmentarm der chinesischen WanXiang-Gruppe. Lightnet mit Sitz in Bangkok zielt darauf ab, sein auf Stellars Blockchain-Technologie basierendes Protokoll auf den globalen Überweisungsmarkt anzuwenden, dessen Wert auf Hunderte von Milliarden jährlich geschätzt…

Weiterlesen

1/1